honigmayr logo

Eine Welt voller Honig

Waldhonig

Wir wollen den Lebensraum Wald ehren

…und euch erzählen, wie unser Waldhonig entsteht.

Wissensschatz Waldhonig

Wie entsteht Waldhonig?

Honigtau

Während Blütenhonig aus gesammeltem Blütennektar entsteht, ist die Quelle von Waldhonig der „Honigtau“. Diese süße Masse wird von Insekten gebildet, die zuckerhaltigen Saft von Bäumen trinken, verdauen & absondern.

Waldhonig aus Österreich

Hochwertigster Waldhonig aus österreichischen Wäldern bietet die Grundlage für diese Besonderheit. Ein zarter Duft nach Nadelhölzern und ein kräftig-würziges Aroma zeichnen diese traditionelle Honigspezialität aus und machen unseren Waldhonig zu etwas Besonderem. Der aromatische Waldhonig ist toll zum Süßen von Milchprodukten, Müslis und Porridge.

Weitere Beiträge

Honigkekse

Honigkekse

Honigkekse Noch keine Kekse gebacken?Dann backe doch jetzt noch und genieße ein paar Honig-Weihnachtskekse! ZUBEREITUNG: Den Blütenhonig zusammen mit der … Weiterlesen …