honigmayr logo

Eine Welt voller Honig

Spekulatiuscreme

Bild von Spekulatiuscreme

Spekulatiuscreme

Ein leckeres und schnell zubereitetes Dessert für die Weihnachtsfeier mit den Liebsten!

ZUBEREITUNG:

Die Sahne halbsteif schlagen. Den Magerquark Vanille, Zimt, Zucker und der abgeriebenen Schale von Orange und Zitrone cremig rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Die Sahne unter den Quark heben und kühl stellen.

Die Spekulatius in den Gefrierbeutel geben, diesen oben gut verschliessen und die Kekse fein zerkrümeln.

Die Quarkcreme mit den Spekulatiusbröseln abwechselnd in die Gläser schichten. Hierbei immer etwas Honig über die Spekulatiusbröseln geben.

Bis zum Servieren im Kühlschrank lagern. 

Zutaten:

(für 4 bis 6 Portionen)

  • 250ml Sahne
  • 250g Magerquark
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Zucker
  • je 1 geriebene Zitronen- und Orangenschale
  • 150g Spekulatius
  • etwas Honig
  • 1 Grefrierbeutel

Waldhonig

Aufgrund seines kräftig-würzigen Geschmackes eignet sich Waldhonig nicht nur hervorragend als Brotaufstrich, sondern auch als natürliches und aromatisches Süßungsmittel in vielen Süßspeisen. Zudem ist er mit seiner – im Vergleich zu Blütenhonigen – noch höheren antibakteriellen Wirkung ein perfektes Hausmittel bei Erkältungen.

Weitere Beiträge

Honigkekse

Honigkekse

Honigkekse Noch keine Kekse gebacken?Dann backe doch jetzt noch und genieße ein paar Honig-Weihnachtskekse! ZUBEREITUNG: Den Blütenhonig zusammen mit der … Weiterlesen …