honigmayr logo

Eine Welt voller Honig

Allerheiligen-Striezel

Allerheiligen-Striezel

Allerheiligen ist die Zeit, um sich auf die Familie zu besinnen. Wir liefern euch zur Vorbereitung ein traditionelles Rezept für eure „Gemeinsamzeit“ – einen Allerheiligenstriezel.

ZUBEREITUNG:

Das Mehl in einer Schüssel gut mit Salz vermengen, in die Mitte eine Mulde drücken und beiseite stellen.

Als nächstes 150 ml Milch in einem Topf leicht erwärmen und mit der Hefe und dem Blütenhonig gut verrühren. Diese Mischung in die vorbereitete Mulde gießen und mit etwas Mehl vom Rand zu einer dünnen Masse verrühren – den Vorteig zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

Nun die Butter schmelzen lassen und 100 ml Milch zugießen. Die Eier separat verquirlen – Beides zum Vorteig geben und mit einem Knethaken zu einem glatten Hefeteig vermengen. Anschließend noch einmal zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten. 3 Teigstücke jeweils zu einer langen Wurst mit 40 cm Länge rollen. Teigsträhnen zu einem Zopf flechten. Die Enden miteinander verdrehen und unter den Zopf legen. Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einem Geschirrhandtuch abdecken. An einem
warmen Ort nochmals ca. 30 Min. gehen lassen.

Mit einer Mischung aus dem Eigelb und 1 TL Milch bestreichen und mit dem Hagelzucker bestreuen. 

Den Zopf im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten bei 200 ° C Ober- und Unterhitze bzw. Umluft 175 ° C ca. 30 Min. backen. Nach 15 – 20 Min. evtl. mit Alufolie zudecken. Fertigen Allerheiligen-Striezel auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Zum Allerheiligenbrunch ein Stück des Butter-Honig-Striezels mit Butter und dem Blütenhonig von
Honigmayr bestreichen und genießen.

Zutaten:

(für 1 Striezel)

  • 500g Weizenmehl glatt
  • 1 TL Salz
  • 250ml + 1 TL Milch
  • 1 Pkg. Trockenhefe (7g)
  • 50g Honigmayr Blütenhonig
  • 60g Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Eigelb
  • Hagelzucker
  • Backpapier, Alufolie

Blütenhonig

Honigmayr Blütenhonig mit blumig-fruchtigem Aroma gilt als süßer Allrounder unter den Honigsorten. Ob als Brotaufstrich, zum Süßen von Heißgetränken oder modern interpretiert als Topping von Porridge oder Frühstücksbowls – der vielseitige Klassiker im praktischen Spender gehört auf jeden Frühstückstisch.

Weitere Beiträge

Frühstücksbowl

Frühstücksbowl

Frühstücksgenuss nach dem Baukastenprinzip – finde jetzt deine Lieblingsvarianten…